Manfred Schulz zum neuen Gnadendorfer Bürgermeister gewählt

Bürgermeister aD. Franz Schmidt gratuliert dem neuen Bürgermeister LAbg. Ing. Manfred Schulz und übergibt ihm die Amtsgeschäfte. (© http://goestl.globl.net)

Gnadendorfer Gemeinderat wählte Manfred Schulz zum Bürgermeister (© http://goestl.globl.net)

Vizebürgermeister Josef Weichselbaum und der neu gewählte Bürgermeister Manfred Schulz bei der Gelöbnisformel (© http://goestl.globl.net)

Der Gnadendorfer Gemeinderat wählte am 7. Jänner 2014 seinen neuen Bürgermeister.

Nachdem Franz Schmidt per 31. Dezember 2013 das Amt des Bürgermeisters zurückgelegt hatte, wurde am 7. Jänner 2014 eine Gemeinderatssitzung zur Neuwahl des Bürgermeisters von Vizebürgermeister Josef Weichselbaum einberufen.

Die 16 anwesenden Gemeinderäte wählten in einer geheimen Wahl mittels Stimmzettel mit der überwältigenden Mehrheit von 14 Stimmen LAbg. Ing. Manfred Schulz zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Gnadendorf.

Manfred Schulz: "Freue mich für die Menschen unserer Gemeinde arbeiten zu dürfen."

 Nach Ablegen der Gelöbnisformel gratulierte Vizebürgermeister Josef Weichselbaum als erster dem neuen Bürgermeister, der sich in seiner ersten Wortmeldung bei den anwesenden Gemeindemandataren für den Vertrauensvorschuss bedankte.

"Es ist ein sehr schönes Gefühl hier vorne am Bürgermeistersessel zu sitzen und gemeinsam mit euch, liebe Gemeinderäte, für die Bevölkerung unserer Gemeinde zu arbeiten", so Manfred Schulz und weiter "meinem Amtsvorgänger Franz Schmidt möchte ich ein großes Dankeschön für seine 30-jährige Tätigkeit in der Gemeindepolitik, davon 11 Jahre als Bürgermeister unserer Gemeinde aussprechen."

Für den neuen Bürgermeister Manfred Schulz ist der Informationsfluss in der Gemeinde sehr wichtig, er möchte in den nächsten Wochen die Abläufe in der Gemeinde genauer kennenlernen und dann gemeinsam mit den Mandataren Entscheidungen und Veränderungen für die Zukunft treffen.