Ortsobleutekonferenz der JVP in Zwentendorf

LAbg. Karl Wilfing, LAbg. Manfred Schulz, Hannes Linzbauer, JVP-Geschäftsführer Christian Tesch mit den TeilnehmernInnen Bettina Frühwirth, Martina Stockhammer, Markus Kerbl, Rainer Göstl, Dominik Hiller, Thomas Berthold, Alexander Waberer und Romana Schild.

Am Dienstag, den 31. März 2009 fand in Zwentendorf die Orstobleutekonferenz der JVP des Bezirkes Mistelbach statt.

Am Dienstag, den 31. März 2009 fand im Jugendheim in Zwentendorf die Ortsobleutekonferenz der Jungen Volkspartei des Bezirkes Mistelbach statt.

Unter die anwesenden Jugendlichen mischten sich auch der ortsansässige Zwentendorfer LAbg. Ing. Manfred Schulz und sein Kollege Bezirksparteiobmann LAbg. Mag. Karl Wilfing.

Hannes Linzbauer, Stellvertreter der Landesobfrau für das Weinviertel, berichtete den TeilnehmerInnen der Konferenz über aktuelle Geschehnisse auf Bezirks- und Landesebene. Ein wichtiger Punkt der Sitzung war auch einen Überblick über die Kandidatennominierung für die kommende Gemeinderatswahl zu bekommen bzw. Schritte dahin in die Wege zu leiten.

Jugend soll sich bei Gemeinderatswahl 2010 einbringen

LAbg. Schulz freute sich, dass die Konferenz in seiner Heimatortschaft abgehalten wurde und bat die Jugendlichen sich aktiv in das Parteigeschehen einzuklinken. 22 Ortsgruppen der JVP bilden eine gute Grundstruktur, sehr viele Erfolge bei verschiedensten Aktionen konnten verbucht werden und perfekte Zuwachsraten im Bezirk und den Ortsgruppen zeigen wie wichtig die Arbeit der JVP ist.

LAbg. Wilfing sprach über seine Funktion als Bürgermeister und Abgeordneter und motivierte die Jugendlichen sich bei der kommenden Gemeinderatswahl als Kandidaten aufstellen zu lassen. „Sprecht eure Freunde an, motiviert sie und bringt euch ein“, so der Bezirksparteiobmann.

Zum Schluss gab der JVP-Landesgeschäftsführer Christian Tesch nützliche Tipps zur bevorstehenden AK-Wahl und Europaparlamentswahl an die Funktionäre der JVP weiter. Mit einem gemütlichen Beisammensein im Jugendheim und vielen Smalltalks endete die Ortsobleutekonferenz der JVP schließlich in den späten Abendstunden.