Spatenstich für Wohnhausanlage in Gnadendorf

,,

von links nach rechts: DI Kiro Carcev (Architekturbüro Wiesbauer), Vizebgm. Herbert Strasser, Bgm. Franz Schmidt, , LAbg. Ing. Manfred Schulz, Ing. Herbert Leeb (Aufsichtsrat SG "Waldviertel"), Erich Jachs (Architekturbüro Wiesbauer),Zahlreiche Gäste waren zur Spatenstichfeier gekommen, die vom Bläserquartett der Musikkapelle Gnadendorf umrahmt wurde.,Eine große Bautafel kündigt das Projekt an.

Am Donnerstag, den 28. Jänner 2010 fand der Spatenstich für die Wohnhausanlage der Siedlungsgenossenschaft Waldviertel in Gnadendorf statt.

Bürgermeister Franz Schmidt ging auf den Werdegang von der Kontaktaufnahme mit Architekt Wiesbauer über Gespräche und Informationsveranstaltungen bis hin zu den Verhandlungen mit den Grundeigentümern ein. Bereits am 8. August 2007 gab es einen Infoabend, nun ist aber der Zeitpunkt der Verwirklichung gekommen.

Er dankte den Architekten und der Genossenschaft für die gute Planungszusammenarbeit, dem Land NÖ. für die Unterstützung und wünschte schon jetzt den zukünftigen Bewohnern viel Freude udn alles Gute.