Wahltag beginnt mit Schnee und Sitzung der Gemeindewahlbehörde

Öffnung des Gemeindebriefkastens

Schneeräumung

25. Jänner 2015 - Der Wahltag beginnt mit Schneefall und der ersten Sitzung der Gemeindewahlbehörde in den frühen Morgenstunden.

Pünktlich um 06:30 Uhr öffneten der Amtsleiter und die Mitglieder der Gemeindewahlbehörde den Briefkasten vor dem Gnadendorfer Gemeindeamt und entnahmen die eingeworfenen Wahlkarten.

Im Gemeindeamt wurden schließlich alle abgegebenen Wahlkarten gezählt und auf die entsprechenden Katastralgemeinden - Wahlsprengel aufgeteilt.

Der Wahltag hat begonnen.