Wollen uns nicht neu erfinden, uns gibt es seit 1945 - aber neu aufstellen

Am Bild v.L: Franz Schmid jun. Vbgm. Josef Weichselbaum, Markus Weichselbau, Margit Göstl,Roman Christenheit, LAbg. Bgm. Manfred Schulz Obfrau Roswitha Amon, TBO Horst Obermayer Mathias und Irmgard Böck

Roswitha Amon wird neue Gemeindegruppenobfrau

Beim Gemeindegruppentag des NÖAAB Gnadendorf am 30.10.2014 im Heurigenstüberl Böck in Eichenbrunn wurde der Vorstand einstimmig neu gewählt. Die neu gewählte Obfrau Roswitha Amon sieht allen voran die unmittelbare Service-Arbeit als zukünftigen Schwerpunkt: „Wir haben ein tolles Team motivierter Junger und routinierter Älterer. NÖAAB-Gemeinde-Funktionäre sind die erste Anlaufstelle für die Anliegen der Bürger. Gerade unsere Arbeit als Service-Drehscheiben vor Ort wollen wir in den kommenden 5 Jahren intensivieren. Klar ist, nichts motiviert mehr als persönliche Hilfe und müde macht nur die Arbeit, die liegen bleibt“. Teilbezirksobmann Horst Obermayer und Bürgermeister LAbg. Manfred Schulz gratulierten dem neuen Team zur einstimmigen Wahl: „Fest verwurzelt in der Gemeinde, in Vereinen, im Gemeinderat und mit beiden Beinen am Boden. Ein Team, dass sich um die Anliegen und Sorgen der Arbeitnehmer annimmt, von dem viel zu erwarten ist“.

Das neu gewählte Vorstands-Team des NÖAAB:

Obfrau: Roswitha Amon
ihre Stellvertreter: Franz Schmid jun. und Markus Weichselbaum
Finanzreferent: Roman Christenheit Finanzprüfer Böck Mathias und Weichselbaum Josef.
Weiters im Vorstand Irmgard Böck und Margit Göstl